Wissenschaftskommunikation

Ein attraktiver Text ist mehr als das Aneinanderreihen von Fakten. Er erzählt eine Geschichte – Geschichte durchaus im doppelten Sinne des Wortes. Wie sind die Fakten entstanden, wer hat sie hervorgebracht? Und vor allem anderen: Welche Aspekte sind für das Zielpublikum besonders interessant?

Ich konzipiere und schreibe für Sie Jahrbücher, Firmenporträts, Biografien, aber auch Broschüren, Jahresberichte, Forschungsberichte und Textinhalte aller Art.

Referenzprojekte:

Bücher, Booklets

Jubiläumsband 50 Jahre ISPM – Konzept, Recherche, textliche Umsetzung
Institut für Sozial- und Präventivmedizin (ISPM) der Universität Bern

     

Richard. R. Ernst – Nobelpreisträger aus Winterthur
Hier&Jetzt-Verlag

  • Konzeption und Verfassen der Autobiografie von Richard Ernst. Anfang Mai 2020.

Bühler Group

  • Für den Jubiläumsband „Bühler. 150 Years of Innovations for a better world“ habe ich die Firmengeschichte leserfreundlich umgesetzt.

 

Lars Müller Publishers

Broschüren, Texte

Persikop – das Gönnermagazin der deutschen Krebsgesellschaft

  • Für das Persikop schreibe ich im Auftrag der Agentur asm Texte, Interviews und Porträts. Darunter eine innovative Form von Porträts, die besonders geeignet ist für die oft bewegenden Geschichten von Betroffenen.


Lesen Sie die Ausgabe 2/21 hier!

ETH-Bereich – Scienia

  • Hier findet Zukunft statt: Die Viscon gehört zu den grössten von Studierenden organisierten Konferenzen in der Schweiz. Ich habe sie für den ETH-Rat beworben. Lesen Sie meine Zusammenfassung hier.

 PSI

  • Broschüre über das Kompetenzzentrum für Energie und Mobilität des ETH Bereichs (CCEM)

UZH Foundation – Jahresbericht

  • Reportage aus der Palliativstation des Universitätsspital Zürich: die Schwerpunktgeschichte aus dem Jahresbericht 2018 finden Sie hier.