Über mich

  • Geboren am 5. Mai 1966 in Frauenfeld, aufgewachsen in Märstetten (TG)
  • Studium und Diplom der Biochemie an der ETH Zürich
  • Lehrjahre in Biel (Teletext, Pressebüro Cortesi)
  • 1998-2001: Weltwoche, Redaktor im Ressort Wissen
  • 2001-2006: NZZ am Sonntag, stv. Leiter des Ressorts Wissen
  • 2006-2009:  als freier Journalist für verschiedene Medien und Unternehmen tätig (Das Magazin, Weltwoche, NZZ am Sonntag, Schweiz am Sonntag, Paul-Scherrer-Institut, Elektrizitätswerke des Kantons Zürich, Bühler)
  • 2009-2018: zuerst Teamleiter Wissen bei Tages Anzeiger, dann Co-Ressortleiter Wissen von Tages-Anzeiger und SonntagsZeitung
  • Seit 2018: freier Journalist für Tages Anzeiger, NZZ am Sonntag, UZH Foundation und weitere Auftraggeber
  • 2003 Reportagepreis der Universität Bern sowie 2005 Medienpreis des Deutschen Hygienemuseums in Dresden „Im Zentrum der Mensch“